Gaby Jüttner

Schlag­zeug, Auf­bau­kurs “Trom­mel­ban­de”

Gabrie­le Jütt­ner stu­dier­te Schlag­zeug an der Hoch­schu­le für Musik in Würz­burg, erwarb dort 1997 das Künst­le­ri­sche Diplom und lebt mitt­ler­wei­le als frei­be­ruf­li­che Musi­ke­rin in Köln. Schon wäh­rend des Stu­di­ums set­ze sie einen Schwer­punkt auf die instru­men­ta­le Musik­päd­ago­gik.

Seit Anfang 2001 ist sie Ers­te Schlag­zeu­ge­rin der NEUEN PHILHARMONIE FRANKFURT (Kon­zer­te mit Nena, Udo Lin­den­berg, Bob­by McFer­rin, Dei­ne Lakai­en, José Car­re­ras, Deep Pur­ple u.v.a.).

Die Kom­bi­na­ti­on aus ihrer klas­si­schen Aus­bil­dung und ihrer Erfah­rung im Rock/Popbereich machen sie zu einer äußerst gefrag­ten Musi­ke­rin.
So ist sie an zahl­rei­chen CD Pro­duk­tio­nen betei­ligt, ist Mit­be­grün­de­rin des Ensem­bles “Die Rhein­si­re­nen” und der Köl­ner Band “Abends mit Beleuch­tung”.

www.rheinsirenen.de