Edgar Lucht

Inhaber
Geschäftsführer
Instrumenten-Schnupperkurs
Bambini
Aufbaukurs Tastenmäuse
Aufbaukurs Gitarrenhasen

Edgar Lucht lernte bereits als Kind mit 5 Jahren Klavier, später auch Gitarre und E-Gitarre.

Bereits mit 14 spielte er in diversen Bands im Raum Köln-Bonn.
Nach dem Abitur machte er eine Ausbildung zum Tontechniker an der Schule für Rundfunktechnik in Nürnberg.

Nach sieben Jahren Berufspraxis bei der Deutschen Welle und dem WDR in den Bereichen Live-Übertragung und Ü-Wagen widmete er sich ganz der Musik.

Er betrieb ab 1985 ein eigenes Tonstudio und gibt seit 1990 Musikunterricht, was zur offiziellen Gründung der privaten Musikschule im Jahre 1997 führte.

Ab 1998 kam eine weitere Ausbildung als Musikpädagoge an der Akademie Remscheid hinzu.

Heute betreibt Edgar Lucht neben der Geschäftsführung der Musikschule eine Coverband („Dont Panic“)

Außerdem arbeitet er als Musikpädagoge im Projekt Musik im Kindergarten-Alltag des Kreises Viersen, das im Jahr 2005 den Bundespreis für musikalische Innovation des Deutschen Musikrates erhielt.

Edgar Lucht unterrichtet in der Musikschule diverse Gruppenangebote für Kinder und Erwachsene.